Stellwerkstechnik – Grundlagen I

Beginn
27. Oktober 2020 8:30
Ende
28. Oktober 2020 15:00
Adresse
Jean-Monnet-Straße 14, 54343 Föhren   Karte anzeigen

860,00 exkl. MwSt.

15 vorrätig

    • 59 €

    Übernachtungspauschale pro Nacht: 59,00€

Sem.-Nr.: 22067
Kategorie:

Status

15 verfügbare Plätze

0 vergeben

Seminarbeschreibung

Ihr Nutzen

Stellwerke sind unumgänglich in der Leit- und Sicherungstechnik (LST). Sie bilden die Kommandozentrale und Schnittstelle von der Innen- und Außenanlage. Die Teilnehmer lernen in diesem Seminar die Grundlagen und verschiedene Formen der gängigen Stellwerkstechniken kennen. Zudem erhalten sie einen interessanten Einblick in die historische Entwicklung und Überblick über die stetige Weiterentwicklung deutscher Stellwerke. Dieses Seminar bildet den Grundstock für weiterführende Seminare zu Stellwerkssystemen.

Inhalte

  • Entstehung der Leit- und Sicherungstechnik
  • Entwicklung und Weiterentwicklung der Stellwerke
  • Bauformen Stellwerke
  • Übertragung Innenanlage / Außenanlage
  • Störungen und Unregelmäßigkeiten
  • Zugfahrten zwischen Stellwerken (Funktion und Ablauf aus der LST Sicht)

Dozent
Thomas Felgenhauer, Trainer LST, Nürnberg

Leistungen
Lehrunterlagen, Tagungsverpflegung, Teilnahmebescheinigung

Status

15 verfügbare Plätze

0 vergeben

Schulungszentrum
Rhomberg Sersa Vossloh GmbH
Industriepark Region Trier
Jean-Monnet-Straße 14
D – 54343 Föhren
Tel: +49 6502 98790 – 00
Fax: +49 6502 98790 – 99
Email: info(at)bahnwege-seminare.de