Dieses Seminar hat bereits stattgefunden

Sicherheitsmethode zur Risikobewertung

Beginn
14. Oktober 2020 8:30
Ende
14. Oktober 2020 17:00
Adresse
Jean-Monnet-Straße 14, 54343 Föhren   Karte anzeigen

500,00 exkl. MwSt.

15 vorrätig

    • 59 €

    Übernachtungspauschale pro Nacht: 59,00€

Sem.-Nr.: 22064
Kategorie:

Status

Dieses Seminar hat bereits stattgefunden

0 vergeben

Seminarbeschreibung

Ihr Nutzen
Das Seminar richtet sich an Führungskräfte in Eisenbahnunternehmen. Der nach den Managementsystemen (Qualitäts-, Arbeitsschutz-, Umweltschutzmanagement) zu praktizierende Umgang mit Risiken, deren Einschätzung sowie die Strategien zur Risikovermeidung bzw. zur Herstellung einer Risikoakzeptanz soll für den Sektor „Eisenbahnsicherheit“ vertieft erörtert werden. Dabei werden die Grundsätze der europäischen Sicherheitsrichtlinie und der daraus resultierenden Durchführungsverordnung CSM-VO 402/2013 betrachtet. Die Begrifflichkeiten und die Struktur eines Risikomanagementverfahrens (RMV) werden erläutert. Dieses Seminar dient auch als Nachweise der regelmäßigen Weiterbildung für Betriebsleiter nichtöffentlicher Eisenbahnen.

Inhalte

  • Identifizieren und Einschätzen von Risiken, Risikovermeidung, Risikoakzeptanz
  • Umgang mit Chancen und Risiken in zertifizierungsfähigen Managementsystemen (Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagementsysteme) mit einer High Level Structure (HLS)
  • Grundsätze der europäischen Eisenbahnsicherheitsrichtlinie (2004/49/EG)
  • Europäischen Durchführungsverordnung CSM-VO 402/2013 (CMS: Common Savety Method)
  • Harmonisiertes Konzept der Risikobewertung – CSM für die Bewertung von Risiken
    • reaktives Risikomanagement
    • proaktives Risikomanagement
  • Verfahren zum Nachweis der Risikoakzeptanz, Definition von Sicherheitsanforderungen
  • Nachweisdokumentation und Sicherheitsbewertungsbericht

Dozent
Heinz-Walter Fuchs, SUPPORT und CONSULTING FUCHS, Bad Oldesloe

Leistungen
Lehrunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Tagungsverpflegung

Status

Dieses Seminar hat bereits stattgefunden

0 vergeben

Schulungszentrum
Rhomberg Sersa Vossloh GmbH
Industriepark Region Trier
Jean-Monnet-Straße 14
D – 54343 Föhren
Tel: +49 6502 98790 – 00
Fax: +49 6502 98790 – 99
Email: info(at)bahnwege-seminare.de