16. Stadtbahnforum 2020

Beginn
5. Mai 2020 11:00
Ende
6. Mai 2020 16:00
Adresse
Am Main-Taunus-Zentrum 1, 65843 Frankfurt/Sulzbach(Taunus)    Karte anzeigen

700,00 exkl. MwSt.

141 vorrätig

    • 120 €

    Übernachtungspauschale pro Nacht: 120,00€

Sem.-Nr.: 220SBF
Kategorie:

Status

141 verfügbare Plätze

29 vergeben

Seminarbeschreibung

Ihr Nutzen
Mit diesem Forum stellen wir eine Plattform für den Erfahrungsaustausch von Fach- und Führungskräften in Stadt-, U- und Straßenbahnbetrieben bereit. Dazu vermitteln anerkannte Experten Einblicke in aktuelle Entwicklungen und Branchentrends und geben Anregungen zu den wichtigsten Neuerungen. Erwarten Sie kompakte Informationen – mit wechselnden Schwerpunkten in angenehmer und offener Atmosphäre.  Als Fortbildungsveranstaltung anerkannt von der Ingenieurkammer-Bau NRW (gemäß § 6 der FuWO) für Ingenieure/Beratende Ingenieure.

Inhalte

  • Begrüßung durch die Geschäftsleitung und Erläuterungen zum Tagungsort
  • Vorstellung der Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH
  • VDV Schrift 600 – Geänderte Oberbau-Richtlinien im Geltungsbereich der BOStrab
  • Planfeststellungsverfahren – vom Antrag bis zum Bau
  • Alexa fährt ÖPNV und Elvis fährt mit – Ein Überblick über aktuelle Digitalisierungsprojekte in der rnv
  • Methoden zur Erstellung von 3D-BIM Bestandsmodellen
  • Die Erweiterung des Basler Tramnetzes nach Deutschland und Frankreich
    Eine Herausforderung im Dreiländereck
  • Kampfmittelfreies Bauen
  • Risikoanalyse als Entscheidungsgrundlage für Betriebsleiter und TAB
  • Erneuerung der Festen Fahrbahn in Dresden
  • Erläuterungen zur Exkursion

Dozenten
Andreas BERK, Basler Verkehrs-Betriebe
Wolfgang DÖRR, Dresden
Kim JUNG, LocLab Consulting GmbH, Darmstadt
Dr. Jürgen KAPPUS, TÜV SÜD Rail GmbH, Berlin
Andreas MARX, Rhomberg Sersa Vossloh GmbH, Föhren
Michael RÜFFER, Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH
Dr. Silvia SCHACHT, Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv), Mannheim
Peter SCHOLLMEIER, VDV  Verband Deutscher Verkehrsunternehmen, Köln
Jürgen SEBALD, BG BAU – Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Dresden
Oktay YURDAKUL, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Berlin

Tagungsort
Dorint Main-Taunus-Zentrum, Am Main-Taunus-Zentrum 1, 65843 Frankfurt/Sulzbach(Taunus)

Leistungen
Tagungsunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Tagungsverpflegung

Status

141 verfügbare Plätze

29 vergeben

Schulungszentrum
Rhomberg Sersa Vossloh GmbH
Industriepark Region Trier
Jean-Monnet-Straße 14
D – 54343 Föhren
Tel: +49 6502 98790 – 00
Fax: +49 6502 98790 – 99
Email: info(at)bahnwege-seminare.de