Neu gegründete Rhomberg Sersa Service übernimmt Instandhaltungsaufgaben von RS Gleisbau

Andreas Marx Allgemein Leave a Comment

Mit Wirkung vom 1. Juli 2017 hat die RS Gleisbau GmbH den Fachbereich Services inkl. Mitarbeiter und Vermögenswerte auf die Rhomberg Sersa Service GmbH (RSS), ebenfalls ein Tochterunternehmen der Rhomberg Sersa Rail Group, übertragen.

Die zum Bereich Services gehörenden und am Stichtag bestehenden Kundenverträge, Geschäftsfelder, Marken und Patente – wie die BahnWege-Seminare® und MR.pro® – sind auf die neue Rhomberg Sersa Service GmbH übergegangen, die damit auch alle Rechte und Pflichten aus den bestehenden Verträgen übernimmt. Für unsere Kunden und Partner ändert sich bis auf den Firmennamen, die Bankverbindung und die eMail-Adressen nichts.

Wir verfolgen mit der Neugründung das Ziel, unsere Kompetenzen in der Fahrweginstandhaltung für ein nachhaltiges Wachstum weiter zu bündeln um sicherzustellen, dass Sie auch in Zukunft von der Qualität und Innovation unserer Serviceleistungen profitieren. In Zukunft konzentrieren wir uns auf die Instandhaltung von Weichen und Gleisanlagen in unseren bisherigen Kernmärkten. Dazu werden wir auch in Zukunft an den Standorten Braunschweig, Dresden, Frechen (Köln) und Longuich (Trier) tätig sein.

Die Rhomberg Sersa Service GmbH erreichen Sie unter der neuen Internetpräsenz www.rhomberg-sersa-service.de

Bedanken möchten wir uns bei Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen und die hervorragende Zusammenarbeit – verbunden mit dem Wunsch einer erfolgreichen Fortsetzung unserer Partnerschaft. Für alle Fragen zu dieser Veränderung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Rhomberg Sersa Service GmbH

Andreas Marx

CEO

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.